Infovortrag - Obstbaumkauf die richtige Sortenwahl

 


Ein Vortrag von Bezirksgartenfachberater und Pomologen Franz Wörister.

Mittwoch, 13. September 2017 19:00 Uhr in Kompetenzzentrum Pregarten (Gutauer Straße 42)

Oft stehen sehr alte, partiell schon abgestorbene Bäume, die wir gleichwohl erstmal stehen lassen wollen. Neue Bäume sollen sie jedoch auf Dauer ersetzen: die werden wir daneben und dazwischen pflanzen und die alten dann wegnehmen, wenn sie sich gut entwickelt haben. 

Bäume sorgen für Struktur im Garten. Ein Baum prägt die Umgebung maßgeblich, bringt den Bezug zur Naturverbundenheit nach Hause und sorgt für ein abwechslungsreiches Bild. Er dient außerdem als natürlicher Lebensraum für viele Tiere. Der Baum sollte immer abhängig von der Gartengröße gewählt werden, denn je größer er wird, desto mehr Platz wird er auch benötigen.

Nun, Obstbaumkauf ist nichts Leichtes, jedenfalls dann nicht, wenn man davon nicht viel Ahnung hat und das unglaublich umfangreiche Informationsangebot im Internet jegliche Entscheidung eher erschwert als erleichtert.

Aber vielleicht können uns erfahrene Gartenfachberater ja was raten! Unsere Gartenfachberater wollen ihre Erfahrungen und Überlegungen weitergeben.